Fünf Einfamilienhäuser in Gipf-Oberfrick

Gipf-Oberfrick
Neubau von fünf Einfamilienhäuser, Gipf-Oberfrick
Foto © Zuzana Oplatek
Foto © Zuzana Oplatek
Foto © Zuzana Oplatek
Architekten
Bäumlin+John AG
Standort
Gipf-Oberfrick
Jahr
2023
Bauherrschaft
JKB Immobilien AG

An sonniger Westhanglage in Gipf-Oberfrick direkt am Bruggbach gelegen haben wir eine EFH-Wohnsiedlung realisiert. Sie besteht aus fünf Einfamilienhäusern, die sich zu einem Terrassenhaus-artigen Ensemble fügen. Die Häuser sind auf zwei Linien gesetzt: drei Wohneinheiten reihen sich auf der oberen Hanglinie ein, zwei Einheiten auf der unteren.

Die kompakte Bauweise ermöglicht es, Boden und Ressourcen einzusparen: So erfolgt beispielsweise die Erzeugung von Wärme und Warmwasser über eine zentrale Luft-Wasser-Wärmepumpe. Zugleich bietet die Siedlung mit ihren eigenständigen Häusern hohen Wohnkomfort und viel Autonomie: Alle Häuser verfügen über einen eigenen Gartensitzplatz, einen gedeckten Aussenbereich und bis zu zwei Dachterrassen. Im Prinzip vereint also das Ensemble die Vorzüge einer Terrassenhaussiedlung mit jenen des Einfamilienhauses.

Dazugehörige Projekte

  • Shanghai Suhe MixC World
    KOKAISTUDIOS
  • Welcome to the Stage!
    Kjellander Sjöberg
  • Hovering Kan-Too – Great Bay Area Center Showroom
    Wutopia Lab
  • Stockwell-Rodríguez Residence
    Belmont Freeman Architects
  • Haunsbergstraße | 1. Preis
    Architektinnen Schremmer.Jell ZT GmbH

Magazin

Andere Projekte von Bäumlin+John AG

Neubau Wohnüberbauung Triangolo
Kaisten
Neubau Sporthalle in Subingen
Subingen
Sanierung und Ausbau ehemaliges Pfarrhaus in Olsberg
Olsberg
Neubau Wohnüberbauung Dorfmitte-Kaisten
Kaisten
Neubau Wohnüberbauung Rotondo
Gipf-Oberfrick